Beziehungen mit der Deutschen Botschaft in Tiflis

Besonders wichtig sind die zur deutschen Botschaft bestehenden festen und freundschaftlichen Beziehungen.

 

Am 18. Juli 2014 besuchte das Georgisch-Deutsche Zentrum die Stellvertretende Botschafterin Frau Monika Lenhard. Frau Lenhard hat die Arbeit des Georgisch-Deutschen Zentrums nńher kennengelernt. Es wurden die zukŘnftigen gemeinsamen Projekte besprochen. Wir freuen uns sehr auf unsere weitere Zusammenarbeit.

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.499591210171270.1073741838.209117772551950&type=1

Am 3. Oktober 2014 war das Georgisch-Deutsche Zentrum zusammen mit den Deutschen Freunden traditionell zum Empfang in der Deutschen Botschaft Tiflis eingeladen.

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.541381085992282.1073741839.209117772551950&type=3

Am 21. Februar 2014 besuchte der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Georgien, Herr Ortwin Hennig,  das Georgisch-Deutsches Zentrum. Den Botschafter begr├╝├čten das GDZ-Team und die besten Sch├╝ler unserer Deutschkurse. Es gab, wie ├╝blich bei uns, deutschen Kaffee, Geb├Ąck und interessante Gespr├Ąche. Herr Botschafter ├╝bergab dem Georgisch-Deutschen Zentrum das neue Laptop und andere Geschenke. Wir danken herzlich der Deutschen Botschaft f├╝r die langj├Ąhrige Partnerschaft und  Freundschaft.

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.435493169914408.1073741833.209117772551950&type=3 

Am 3. Oktober 2013, an dem Tag der deutschen Einheit, nahm GDZ an dem Empfang in der deutschen Botschaft teil. (Fotos)

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.373693242761068.1073741830.209117772551950&type=3

Am 30. Juni 2012 ist Frau Heike Gabriel, St├Ąndige Vertreterin der Botschaft Bundesrepublik Deutschland Tiflis, Leiterin des Wirtschaftdienstes mit dem Offiziellen Besuch im Georgisch-Deutschen Zentrum.

Am 13-14. Dezember 2011 hat die Stadt Kutaissi mit dem offiziellen Besuch der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland Herr Ortwin Hennig mit seiner Frau besucht. Er hatte Empfang bei der Stadt und Universit├Ątsverwaltung, den Universit├Ątsprofessoren und anderen Prominenten der Stadt. Der Gastgeber der Ehreng├Ąste war das Georgisch-Deutsches Zentrum e. V.  

Am 14. Juli 2010 hat das GDZ der deutsche Botschafter in Georgien Herr Hennig mit seiner Frau inoffiziell besucht.

Am 21. Mai 2009 wurde vom Georgisch-Deutschen Zentrum Kutaissi und dem Department f├╝r deutsche Sprache und Literatur der Akaki Tsereteli Staatlichen Universit├Ąt Kutaissi auf Unterst├╝tzung der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland Tiflis ein Literaturabend (Rezitation literarischer Texte) mit Herrn Friedrich Ebert (Wadern, Deutschland) veranstaltet.

Im April 2008 haben die Botschafterin der Bundesrepublik Deutschland Dr. Patricia Flor und die Kulturattasche der Deutschen Botschaft Jessica Fernandes im GDZ eine Pressekonferenz gegeben. Die Botschaft hat dem GDZ ein neues Kopierger├Ąt ├╝bergeben.

Im Dezember 2007 hat die Botschaft einen Empfang im GDZ  gemacht. (Grund: Privatisierung des Hauses, wo sich das GDZ befindet, im August 2007, mit der Unterst├╝tzung des Humanit├Ąren Initiativkreises Pfarrgemeinde Allerheiligen Wadern, der Deutsch-Georgischen Gesellschaft in Saarland, der deutschen Botschaft in Tiflis und dem Gouverneur Imeretien.) Das GDZ hat der deutschen Botschaft einen neuen Computer als Geschenk bekommen.

Im Februar 2006 wurde in Kutaissi auf Unterst├╝tzung der deutschen Botschaft in Tbilissi, dem Goethe-Institut, dem DAAD, der Sportabteilung der Stadtverwaltung Kutaissi und dem Georgisch-Deutschen Zentrum ein Stra├čenfu├čballturnier zwischen den deutschsprachigen Schulen der Stadt Kutaissi veranstaltet.

Im Juli 2005 wurde im GDZ eine Ausstellung ├╝ber Alexander von Humboldts Leben unter der Leitung vom Goethe-Institut Tbilissi und der deutschen Botschaft veranstaltet.

2005 wurde im GDZ mit der Unterst├╝tzung und Finanzierung der deutschen Botschaft eine Ausstellung Ô€×Georgische und deutsche Maler in KutaissiÔ€ť organisiert.
In verschiedenen Zeiten waren im GDZ die Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Georgien Herr Baas (1996) und Herr Vogel (1998) und andere Vertreter der deutschen Botschaft zu Besuch. 2002-03-04 besuchte das GDZ der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland Herr Uwe Schramm. Im August 2006 besuchte die Botschafterin Frau Dr. Patricia Flohr das GDZ.


Fotos>>>

zur├╝ck>>> 

 
   
© 2009  “GDZ” All right reserved. Web-master: Levan Jikidze